Ausbildung und Fachprofil

MARITA R. BAUMER

klassische Homöopathin · Heilpraktikerin

Zertifizierte klassische Homöpathin der SHZ-Stiftung


Diplomierte Homöopathin

der International Academy of Classical Homeopathy

1989

Zulassungsprüfung zur Heilpraktikerin in München, nach 3 Jahren 
Vollzeitschule an der Josef-Angerer-Schule (Fachschule für Heilpraktiker) 

 

 

1990 - 2005

Tätigkeit als klassische Homöopathin bei Dr. med. S. Flade 
(bekannt durch zahlreiche Bücher und Publikationen)   

 

 

1991 - 1992

Vollzeitschule an der klassischen Homöopathie-Fachschule Gauting
erfolgreicher Abschluß mit Berechtigung zur Berufsbezeichnung 
klassische Homöopathin 

 

 

1992 

Eröffnung der eigenen Praxen in München und Münchsmünster

 

 

bis 1994

3-jährige Seminarschule an der Hahnemann Medical Clinic, Kalifornien, USA

 

 

ab 1994 

Weiterbildung durch zahlreiche Seminare, u.a. bei 
Henry Heudens-Mast in Belgien, 
Dr. Roger Morrison und Dr. Bill Gray, Kalifornien (USA), 
Dr. Paul Herscu in New England (USA), 
Prof. Dr. Köhler, 
Kai Gaublomme, 
Dr. Eichelberger, 
Dr. Gawlik und
Prof. Georgos Vithoulkas (Träger des Alternativen Nobelpreises 1996)

 

 

2003 - 2007

achtsemestriges Studium an der

 Europäischen Akademie für Klassische Homöopathie 

unter Leitung von Prof. Georgos Vithoulkas, erfolgreicher Abschluß mit Diplom

 

 

2005

Verleihung des Qualitätszertifikats für Klassische Homöopathie der SHZ 
(Stiftung Homöopathie-Zertifikat

 

 

2005

neben der Führung der eigenen Praxen auch Tätigkeit im 
Centrum für Komplementärmedizin in München-Pasing, unter der 
Leitung von Dr. med. S. Tempelhof und Gesundheitsökonom J. Väth 

 

seit 2006
jährliche Supervision: Georgos Vithoulkas International Academy Alonnisos

Fortbildungen in der Uniklinik München

 

seit 2010
Miasmatische Therapie bei Yves Laborde

 

​© 2016 Marita R. Baumer

Konzept, Design & Umsetzung · www.sprach-raum.net · Werbung & Kommunikation

Impressum